ensowa – innovation und umweltconsulting GmbH

Dr. Karl Putz Weg 1

8244 Schäffern

office@ensowa.at

Geschäftsführung:

DI Dr. Karl Putz

Tel.: +43 (0)3339/7007-151

eMail: k.putz@zt-putz.at

Umweltconsulting Innovation Umweltökonomik Agrarökonomik Gewässerschutz Abfallwirtschaft Umweltconsulting Agrarwesen Forschung BodenschutzChemie Analyse Bodenuntersuchungen Sanierung Mineralölschäden Kläranlagen Nutzwasser Brunnen Gutachten Bodenschutz Gewässerschutz Agrarwesen Forschung Enwticklung Karl Putz Schäffern Wechselland Bucklige Welt Joglland Steiermark Burgenland Niederösterreich Wien Österreich Schäffern Dr Karl Putz Weg 1

DATENSCHUTZ

COOKIE-INFO

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten oder Ihrer Daten, etwa durch freiwiliig von Ihnen versandte E-Mails an uns, können Sie jederzeit widerrufen.

Wir setzen auf unserer Website Google Maps ein, um Ihnen genaue Informationen zur Verfügung zu stellen, wie sie uns erreichen können. Google Maps nutzt bis zu vier Cookies: khcookie, NID, SNID und PREF. Wir verwenden interaktive Maps von Google, weil wir der Meinung sind, dass sie unseren Besuchern dabei helfen, die beste Route zu uns zu finden. Die Grundlage für die Verwendung bilden Googles Datenschutzerklärung, die unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html zu finden ist, sowie die Nutzungsbedingen für Google Maps, die Sie unter http://www.google.co.uk/intl/de-DE/policies/ nachlesen können.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook oder Twitter den Besuch dieser Websiten Ihrem Facebook- oder Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook- oder Twitter-Benutzerkonto aus.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Auf unserer Website können YouTube-Videos eingebunden sein, die auf www.youtube.com gespeichert und von unserer Webseite direkt abspielbar sind. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option „erweiterter Datenschutzmodus“, dh dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden auf Ihrem Rechner YouTube-Cookies gespeichert und Daten an den YouTube-Betreiber Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, übertragen. Sofern Sie bei YouTube gespeicherte Videos abspielen, werden mindestens folgende Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob Sie über ein Nutzerkonto bei YouTube eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Sind Sie eingeloggt, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor Aktivierung des Start-Buttons ausloggen. YouTube bzw. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Gegen die Erstellung dieser Nutzungsprofile steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu, das Sie direkt an Google Inc. als Betreiber von YouTube richten müssen. Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube stellt Google, Inc. auf www.google.at/intl/de/policies/privacy/ zur Verfügung. Mit Abspielen der YouTube-Videos erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Google, Inc. einverstanden. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt.

Ihr Vertrauen ist uns besonders wichtig. Sollten Sie daher weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt:

IMPRESSUM

 

Gemäß E-Commerce-Gesetz (ECG) geben wir folgende Informationen bekannt:

Medieninhaber und Herausgeber:

ensowa – innovation und umweltconsulting GmbH

Dr. Karl Putz Weg 1

8244 Schäffern

Unser Eintrag bei der WKO

WKO-Link

Firmenrelevante Auskünfte

​Firmenbuchnummer: 3943912m

Firmengericht:

Landesgericht für ZRS Graz

Website-Entwicklung

marotte.at

​​

Fotos

ensowa

unsplash

marotte.at

COOKIE-INFO

 

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen.

 

Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.